Gestaltungsrichtlinie

Diese Seite deckt Konventionen zu den Übersetzungen ab.

Bemerkung

  • Wir gehen davon aus, dass unsere Leser die englische Version von Blender benutzen, keine übersetzte.
  • Die Übersetzungen sind unter der gleichen Lizenz lizensiert wie das Original.

Sollte ich … übersetzen?

Vielleicht

Hyperlinks
Können übersetzt werden, aber nur als Ergänzung, nicht als Ersatz. Siehe auch Text hinzufügen.
Technische Ausdrücke
Übersetzen Sie diese nur dann, wenn der sprachliche Ausdruck allgemein verständlich ist! Siehe auch Technische Ausdrücke.
Text, den Sie nicht mit Gewissheit verstehen
Markieren Sie den Text als unscharf und/oder fügen Sie einen Kommentar hinzu. Der nächste Übersetzer könnte es verstehen.

Niemals

Bilder
Sie werden wahrscheinlich die ursprüngliche Szene nicht finden, wenn es sich um ein Bildschirmfoto einer Datei handelt und es ist zu viel Last für den Server (und zu viel Arbeit für Sie).
Menü- und Schaltflächen-Beschriftungen
Wir gehen davon aus, dass unsere Leser die englische Bedienoberfläche verwenden.
Text, den Sie nicht verstehen
Übersetzen Sie ihn nicht! Es schadet mehr, als dass es nützt!

Technische Ausdrücke

Generell sind die technischen Ausdrücke in der Computergrafik (CG) ziemlich neu oder sogar regelrechte, aus der Not erfundene Neubildungen, die nicht immer eine Entsprechung in Ihrer Sprache haben. Außerdem verwendet ein Großteil der Benutzer von Blender dessen englische Oberfläche.

Daraus resultiert, dass Sie bevorzugt den englischen Begriff in Kursivschrift verwenden sollten, es sei denn er hat eine offensichtliche Entsprechung. Sie können dann eine Übersetzung dafür finden, die Sie von Zeit zu Zeit verwenden werden (z.B. um Wiederholungen zu vermeiden…). Dies ist auch in die andere Richtung gültig: selbst wenn ein Begriff eine einfache Übersetzung hat, so zögern Sie nicht von Zeit zu Zeit seine englische Version zu verwenden, damit der Leser daran gewöhnt wird…

Wenn ein Begriff definitiv nicht übersetzbar ist, benutzen Sie einfach den englischen, aber stellen Sie sicher, dass sein Handbucheintrag übersetzt wird.

Im Glossar wird der englische Begriff zuerst geschrieben (um die alphabetische Reihenfolge zu erhalten), danach folgt, sofern angebracht, die Übersetzung in Klammern.

Text hinzufügen

Im Allgemeinen sollten Sie immer genau den Textinhalt übersetzen und es vermeiden, aktualisierte oder zusätzliche Informationen bereitzustellen.

Manchmal ist dies allerdings notwendig, beispielsweise wenn über das Handbuch selbst geredet wird: Einem fremdsprachigen Leser ist nicht klar, dass er oder sie nur deutschen Text beisteuern kann, während dies für einen deutschen Leser offensichtlich ist.

In diesen (seltenen) Fällen können und sollten Sie zusätzliche Informationen bereitstellen.

Seiten aktuell halten

Wenn das Handbuch aktualisiert wird, werden die veralteten Übersetzungen als unscharf markiert. Um dies im Auge zu behalten, können Sie ein Hilfsprogramm benutzen, dass dafür erstellt haben, lesen Sie wie man es installiert.